0

Olliella hat 2009 in London das Licht der Welt erblickt. Die Schwestern Chloe und Olivia Brookman brachten eine wundervolle Kollektion aus Kindermöbeln und Babybettwäsche heraus. Die beiden glauben an die Idee, dass schöne Dinge für das Kinderzimmer auch im restlichen Haus ihren Platz finden können. Ob Kinderstühle, Wollteppiche oder die tollen Luggys: jedes Teil aus der Olli Ella Kollektion ist zwar primär für Kinder erdacht, gibt aber auch in den "Grown-Up Spaces"  eine fantastische Figur ab.

Hergestellt wird meistens in England und Australien, und zwar nur aus feinsten Materialien. Bei Importen setzt Olliella ausschließlich auf handverlesene Fair Trade-Betriebe, die den hohen ethischen und qualitativen Ansprüchen des Labels genügen.

Seit dem Launch haben sich Olliella eine große Fanbasis geschaffen und die Produktpalette sukzessive erweitert. Chloe and Olivia lassen sich vor allem von ihren Kindern und ihrer eigenen Kindheit inspirieren. Das Design ist nostalgisch und modern zugleich und trifft dadurch mitten ins Herz aller Generationen. Mein Herz haben sie auch berührt und ich bin mir sicher, dass es bei Euch auch so sein wird, meine Lieben:-)


Olliella